BH Größe Berechnen

BH Größen Rechner / Körbchengrößen Rechner

Ganz einfach deine BH Größe berechnen!

Welche Frau/ welches Mädchen, hat sich die Frage noch nicht gestellt: Wie berechnet man die BH Größe? Gibt es da keine Formel, um meine BH Größe einfach zu berechnen? Wie kann ich schnell und einfach meine Körbchengröße berechnen?
Somit haben wir uns entschieden, für dich schnell und einfach einen BH Größen Rechner mit zugehöriger Formel anzubieten.
Mit folgendem Tutorial sollte es dir nun leicht fallen deinen Oberbrustumfang, sowie Unterbrustumfang zu ermitteln um anschließend die passende Körbchengröße zu berechnen.

Hier kommst du mit unserem BH Größen Rechner, schnell und einfach zum perfekt sitzenden BH!

Und so wird gemessen, um deine Körbchengröße zu berechnen:

BH Größe messen

  • Es wird immer in aufrechter Haltung gemessen
  • Das Maßband wird locker um den Körper herumgezogen. Es darf aber nicht so locker sein, dass es hinten oder vorne herunterhängt, sondern es liegt sanft an der Haut an.
  • Für den Unterbrustumfang wird das Maßband direkt unterhalb der Brüste angelegt.
  • Der Oberbrustumfang bezeichnet das Maß an der höchsten Erhebung der Brust.

BH Größen Rechner / Körbchengrößen Rechner

Nun solltest du den Unterbrustumfang und den Oberbrustumfang korrekt gemessen haben und kannst deine gemessenen Werte in die vorgesehenen Felder eintragen. Wichtig ist hierbei, dass du diese in Zentimeter ohne Komma angibst. Klickst du anschließend auf den Button Berechne BH Größe bekommst du deine passende Körbchengröße berechnet.

Ihr Unterbrustumfang (in cm):     
Ihr Oberbrustumfang (in cm):      

Die Berechnung mit der BH Größen Formel

Die BH Größe wird berechnet, indem man den Unterbrustumfang in Zentimeter + 2,5 berechnet und das Ergebnis durch 5 teilt. Danach nimmt man die Zahl vor dem Komma mal 5.
Formel:
(Unterbrustumfang in Zentimeter + 2,5) : 5 = Zahl vor dem Komma * 5 = BH Größe

Die Körbchengröße wird berechnet, indem man den Oberbrustumfang minus den Unterbrustumfang minus 11 berechnet und das Ergebnis durch 2 teilt. Danach rundet man die Zahl auf. Das Ergebnis entspricht dann der zugehörigen Stelle im Alphabet. Beispiel: Deine Körbchengröße wurde als 4 berechnet. Der vierte Buchstabe im Alphabet ist das „D“. Deine Körbchengröße ist daher „D“.
Formel:
(Oberbrustumfang – Unterbrustumfang – 11) : 2 = aufgerundete Körbchengröße